Die Geschichte von Stuttgart

Ein Reise durch die Zeit

Stuttgart zur Eiszeit


Die Geschichte der Hauptstadt des Landes Baden-Württemberg, Stuttgart, findet ihren Ursprung bereits in der letzten Eiszeit. Jäger nutzten Teile des heutigen Stadtgebietes als Lagerstätte. Entsprechende Funde im Traventinsteinbruch im Stuttgarter Stadtteil Bad Cannstatt belegen dies.

Doch ganz soweit wollen wir nicht zurück. Beginnen wir an dem Zeitpunkt, an dem die Stadt begann, das zu werden, was sie heute ist: Stuttgart.






>>Weiter zum Mittelalter in Stuttgart


Das Beste für das Web finden Sie zukünftig auf der besten Startseite der Welt: Zapsi. Die beste Startseite leitete Sie geschickt durch das Web. Alles auf einen Blick. Mit Zapsi.

Alternativ: Neuste News über Kleinkinder - Das Magazin über Kinder und Kleinkinder

"Wie man sich bettet so liegt man" diese alte Weisheit war schon unseren Vorfahren bekannt. Hier finden Interessierte aktuelle Informationen über Betten.

Sie interessieren sich für Geschichte? Lesen Sie hier die Geschichte von Nürnberg..

Lesen Sie bald im neusten Projekt der Nyxcat Media Company: Die Geschichte PortugalFolgend ein kleiner Ausschnitt: Im Jahre 711 eroberten ie Mauren das heutige Portugal, Lusitanien gehört damit zu "Al-Andalus" und ist nun ein gewisserTeil des sogenannten Emirats von Cordoba und anschließend der Taifa-Königreiche, in die das jetzige Portugal zerfallen wird. Der größte Teil Lusitaniens wird etwa im elften Jahrhundert von der Dynastie der sogenannten Aftasiden beherrscht, die in der Stadt Badajoz residieren. Die südlichen Gebiete gehört hingegen zur Herrschaft der || Abbadiden von Sevilla (Spanien) ||. Zur selben Zeit beginnt von dem Königreich Asturien ausgehend im neunten Jahrhundert die sogenannten christliche || Reconquista der Territorien || des späteren Portugal, die jedoch erst im 12. Jahrhundert das ehemalige Lusitanien erreicht. Die Mauren werden bis zum Ende ihrer sogenannten Herrschaft im Jahre 1492, dem Jahr von Christoph Columbus, langsam zurückgedrängt. Somit bleibt nix mehr von ihrem Portugal Urlaub, so oder so ähnlich geht die Geschichte über Portugals Geschichte... demnächst auf Ihrer Portugal Infoseite.